Liebe Weinfreunde,

das ereignisreiche und unvergessliche Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen.

Es ist viel passiert und es gibt jede Menge Erfreuliches und Interessantes aus unserem Weingut zu berichten.
Corona hat die Natur nicht im Griff, ganz im Gegenteil. Schon lange nicht mehr war das Leben in der Natur so ruhig und angenehm. Das Jahr 2020 war zwar etwas trocken, aber die Ernte fiel extrem gut aus, die Trauben waren perfekt, gesund und aromastark. Im Keller entwickelt sich im Moment ein Wein besonderer Güte.
Die größte Veränderung für die Zukunft sind wir mit der Umstellung auf ökologischen Weinbau eingegangen. Seit September 2020 befinden wir uns in der Umstellungsphase und sind dann ab der Ernte 2023 Bio zertifiziert. Bereits seit einigen Jahren, mit der Pflanzung der robusten Neuzüchtungen und der Installation einer Photovoltaikanlage, leben wir den Gedanken in Richtung Nachhaltigkeit und Ökologie.

Neuigkeiten im Weinsortiment:

Der 2019er Riesling Sandstein ist dieses Jahr trocken ausgebaut, er hat viel gelbe Frucht, etwas Feuerstein und ein sehr angenehmes Süße-Säure-Spiel.

Der 2019er Weitblick trocken:

Dieser Sauvignac mit 0,5g/l Restzucker, nahezu spontan vergoren, bringt eine Fülle von reifen Aromen wie Birne und Aprikose. Goldgelb im Glas mit extremen Kirchenfenstern, Extrakt und Geschmeidigkeit.

Orange Wine:

Nach unserem 2016er Grauburgunder Orange Wine folgt nun ein 2018er Riesling Orange Wine. Reife Rieslingtrauben, die 10 Monate im Tonbehälter nicht bewegt wurden, lagen dann für ein Jahr im Barriquefass. Nun haben wir den Wein schwefelarm abgefüllt. Ein Riesling der ganz anderen Art, orange bis bernsteinfarben, in der Nase erinnert er an Feigen, Datteln, Karamell. Die Holzreife hat die Tannine fein abgepuffert.

Viele Rotweine in großen Flaschen:

Der Jungfernwein vom 2018er Merlot in der Magnum und Doppelmagnum. Die 2015er Ludwigs Leidenschaft Rotweincuvée und der 2018er Lemberger Reserve in der Magnum.
Der Pinot Noir aus 2015 haben wir noch in der Magnum und in der 5 Liter Jerobeam Flasche.

Für die kalten Winterabende:

Unser weißer und roter Glühwein ganz nach dem Motto Ludwigs Leidenschaft glüht. Zwei außergewöhnliche Glühweine aus interessanten Rebsorten schön aromatisiert und gesüßt.

Für die Festtage:

Unser Sektsortiment umfasst dieses Jahr einen Riesling Sekt brut, Weißburgunder Sekt brut, Rosé Sekt brut und einen neuen bernsteinfarbenen Blanc de Noirs Sekt, ebenfalls brut ausgebaut.

Wie gewohnt sind alle Sekte handgerüttelt nach dem klassischen Flaschengärverfahren, hergestellt mit der besonderen Note von Ludwig Honold, mit wenig Säure, dafür viel Mousseux und hefige, fruchtige Aromen.

Zusätzliche Öffnungszeiten:

Im November und Dezember haben wir unsere Öffnungszeiten erweitert:

Freitags zusätzlich von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstags zusätzlich von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Zu diesen zusätzlichen Öffnungszeiten steht Ihnen Ludwig Honold für eine persönliche Weinberatung gerne zur Verfügung.
Wir würden uns freuen, wenn Sie die Gelegenheit nutzen würden, unsere Weine, Sekte und Destillate zu verkosten.
Sie können sich unsere Produkte aus Keller und Brennerei auch zuschicken lassen. Ab 12 Flaschen (0,75 l) versenden wir versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

Weinberatung ganz individuell am Telefon

Ludwig Honold berät Sie gerne. Wie am Tresen erfahren Sie alles über die einzelnen Weine und Sekte aus erster Hand. Scheuen Sie sich nicht, rufen Sie gerne an. Ludwig Honold stellt Ihnen auch gerne Ihre individuelle Weinprobe zusammen.

Ihre Familie Honold & Team

Zusätzliche Öffnungszeiten im
November und Dezember:
Freitags bis 20.00 Uhr und
Samstags bis 18.00 Uhr